London chess classics

london chess classics

London Chess Classic () chess tournament: games, players, results, crosstables, discussion forums, etc. London Chess Classic chess tournament LIVE with computer analysis on chesscom. Wesley So wins the London Chess Classic and Grand Chess Tour. - The edition of the London Chess Classic ended with both a bang and a. london chess classics

Video

2016 London Chess Classic: Round 2 Gawain Jones defeated Romain Edouard by TWIC 10th July - games Read TWIC Download TWIC PGN Download TWIC ChessBase. Carlsen gewann das Turnier nach Stichkampf gegen Maxime Vachier-Lagrave. D02 Queen's Pawn Game. Sechs Teilnehmer absolvierten ein Rundenturnier, welches erstmals die Kategorie 22 erreichte. This page was last edited on 22 Mayat

London chess classics - Mit

Turniersieger wurde Kramnik vor Nakamura und dem Weltranglistenersten Carlsen. Scoring was 3 points for a win, 1 for a draw, 0 for a loss. Dezember statt und wurde von Magnus Carlsen gewonnen, der damit seine Elo-Zahl um 13 Punkte steigerte und einen neuen Rekord aufstellte. Organisator ist Malcolm Pein. Eingeladen waren Magnus Carlsen, Fabiano Caruana, Hikaru Nakamura, Wesselin Topalow, Alexander Grischuk, Viswanathan Anand, Anish Giri, Maxime Vachier-Lagrave, Lewon Aronjan und Michael Adams.

0 thoughts on “London chess classics”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *